HUNDESPORTFREUNDE SALEM e.V.
HUNDESPORTFREUNDE SALEM e.V.

Begleithundeprüfung Vorbereitung

Die nächste Begleithundeprüfung auf unserem Trainingsgelände findet vorraussichtlich im Mai 2020 statt. Die Vorbereitung hierfür ist Bestandteil des Basistrainings.

Interessenten melden sich bei ihrem/ ihrer Ausbilder/in oder der Übungsleiterin. Übungstermine werden mit der BH-Trainer-Gruppe besprochen.

Begleithundprüfung

 

Hier wird der Hund auf seine Alltagstauglichkeit überprüft. Dabei liegen die Schwerpunkte auf Verkehrssicherheit, Sozialver-träglichkeit, Unbefangenheit und Gehorsam. Die bestandene Begleithundprüfung ist Voraussetzung für alle Hundesportarten und weitere Prüfungen.Der Hund zeigt im ersten Teil der Prüfung auf einem eingefriedeten Grundstück, dass er sich problemlos von seinem Hundehalter durch ein Laufschema und Aufgaben führen lässt. Im zweiten Teil wird sein Verhalten im öffentlichen Raum und im Straßenverkehr geprüft. Die nachgewiesene Alltagstauglichkeit eines Hundes ist eine wichtige Grundlage für ein harmonisches Miteinander von Mensch und Tier - und eine strikte Grundvoraussetzung für alle Hundesportarten.

 

Voraussetzungen

 

Vor Prüfungsbeginn muss der Hundehalter bei einem Sach-kundetest zunächst nachweisen, dass er über das notwendige Grundwissen der Hundehaltung verfügt. Das Mindestalter des Hundes beträgt 15 Monate. Zur eindeutigen Feststellung der Identität des Tieres ist ein Chip oder eine Tätowierung erforderlich. Im VDH gilt für die Begleithundprüfung seit 2012 die Internationale Prüfungsordnung der FCI (Féderation Cynologique Internationale).

Die Begleithundeprüfung (BH), ist die Grundlage für die Teilnahme an Prüfungen und Wettkämpfen.

Sachkunde Fragen Erwachsene
BH_Fragenkatalog_fuer_Erwachsene_1181.pd[...]
PDF-Dokument [151.3 KB]
Sachkunde Fragen Jugendliche
BH_Fragenkatalog_fuer_Jugendliche_1183.p[...]
PDF-Dokument [239.6 KB]
Sachkunde Lösungen Erwachsene
BH_Fragenkatalog_fuer_Erwachsene_Loesung[...]
PDF-Dokument [152.1 KB]
Sachkunde Lösungen Jugendliche
BH_Fragenkatalog_fuer_Jugendliche_Loesun[...]
PDF-Dokument [240.6 KB]

Liebe Mitglieder und Hundefreunde,

Es fällt unseren vierbeinigen Familienmitgliedern nicht so leicht mit großer Hitze umzugehen!

Also denkt bitte daran eure Hunde bei Hitze nicht unnötig im Auto zulassen, auch nicht bei geöffneten Türen und Fenstern!

Asphalt heizt sich bei Hitze und Sonnenstrahlung ebenso sehr stark auf, was zu schlimmen Verbrennungen an den Pfoten führen kann. Legt die Gassigänge also auf die frühen Morgenstunden, die späten Abendstunden und vermeidet Asphalt. Lasst die Hunde auch nicht Sitz oder Platz machen.

Keine Bällchenspiel, Training oder Gassitouren mit dem Fahrrad bei praller Sommerhitze!!

Gönnt eurem Hund also soviel Ruhe wie er möchte. Die Mittagszeit verbringen nicht nur die Südländer am liebsten bei einem Nickerchen sondern auch Hunde meiden hier Aktivitäten.

NEWS NEWS NEWS

QUEREINSTEIGER

werden jetzt zur

Basis Unterordnungsgruppe

Für alle, die aus unserer Junghundegruppe kommen oder schon gute Vorkenntnisse im Grundgehorsam haben und gerne die BH-Prüfung oder Teamtest ablegen möchten, sind hier genau richtig!

 

In dieser Gruppe wird auf die spätere Begleithunde-Vorbereitungsgruppe trainiert.

 

c.kreidler@hsf-salem.de

Freitags

von 18:00 Uhr - 18:45 Uhr

WELPENGRUPPE

Wir haben wieder

Plätze frei!

Jetzt zur Schnupperstunde anmelden!

 

c.kreidler@hsf-salem.de

 

Freitags

von 17:00 Uhr - 17:45 Uhr

Mitglied im dhv und swhv

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundesportfreunde Salem e. V.